Radsport Journal Tourmann
/

Das Journal für den Profi Radsport

 

Binche Chimay Binche versinkt im Regen

Von Binche ging es zunächst mal runter  in den Süden nach Chimay. Von dort zurück nach Norden. Um Binche waren dann noch 4 Runden zu drehen. Insgesamt sind es 197 holprige hügelige Km. Das Rennen ist das letzte in der Serie des Napoleon Games Cup. Noch 5 Fahrer dürfen sich Hoffnung auf die Gesamtwertung machen.

Es gab natürlich einige Ausreißversuche. Wenn ein Favorit für die Gesamtwertung des Cup`s dabei ist wird die Gruppe nicht fahren gelassen.

40 km vor dem Ende befindet man sich schon in den Schlussrunden. Es ist mitten in der Drittletzten. Eine große Gruppe hat 21 Sekunden Vorsprung. Es sind über 20 Fahrer. Die World Tour Teams haben teils mehrere Fahrer dabei.

Arnaud Demare scheint mit dabei zu sein.

Das Wetter heute war genauso schlecht wie in Deutschland. In den letzten 2 Stunden hörte auf zu regnen. Es blieb aber kalt und nass.

Das muss weniger werden. 2 Runden vor Schluss ist die Gruppe auf 8 Mann reduziert. Arnaud Demare ist mit dabei. und tut nichts. Der will doch etwa  nicht gewinnen? Keiner freut sich so wie Demare über einen Sieg.

Noch sind aber 22 km zu fahren. Es kommen noch zwei drei  Fahrer hinzu. Vandenbergh von AG2R traut seinen Sprintfähigkeiten anscheinend nicht und fährt voraus. Das Feld liegt 1:18 Sekunden zurück.

16 km vor dem Schluss ertönt die Glocke für die Fahrer. Vandenbergh führt das Rennen mit 10 Sekunden an. Dahinter folgt die Gruppe mit Demare und Laporte. Die könnten es dann untereinander ausmachen.

Vandenbergh wird geschluckt, dann geht  Stybar von Quickstep. Jetzt muss auch Demare arbeiten. 10 km vor dem Ende hat Stanley Stybar 22 Sekunden Vorsprung. Die Sonne scheint auf einmal. Für wen am Ende?

Lotto NL Jumbo zieht das Feld nach vorne. Die Verfolger wird eingeholt. Auch für Stybar wird das Ende kommen. 1  km vor dem Ende ist es soweit. Demare ist noch dabei. Dann fliegt Van Poppel über das Kopfsteinpflaster. Er reißt die entscheidende Lücke und wird nicht mehr eingeholt. Auch Arnaud Demare hat nichts mehr zu sagen.

Ergebnis <<<<


..

 
ontent="9e0af36c45ef49dfb29cd36968b6be57" />